Studierende von Hochschulen, an denen ASH Mitglieder im Schneesport unterrichten und prüfen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

 

Erlangung der Qualifikation „DSV-Grundstufe / Trainer-C Breitensport“:

Absolventen eines universitären Ausbildungskurses mit der Dauer von mindestens 4 SWS bzw. 13 Ausbildungstage in Theorie und Praxis und einer Note von ≤ 2,5 in der Praxis und ≤ 2,5 in der Theorie können in der jeweiligen Disziplin die Anerkennung für die  "DSV-Grundstufe" beantragen.

Hierzu muss der vollständig ausgefüllte Antrag und die Bestätigung der Universität direkt beim DSV eingereicht werden. Eine Vereinsmitgliedschaft ist zu diesem Zeitpunkt nicht Voraussetzung.

Die Studierenden erhalten die DSV-Grundstufe/ Trainer-C Breitensport über den Zeitraum von 3 Jahren, DOSB-Lizenz für 4 Jahre für Vereinsmitglieder. Zur Verlängerung muss eine Fortbildung bei einem Landesskiverband absolviert werden. Zur Anmeldung dieser Fortbildung ist dann eine Vereinsmitgliedschaft Voraussetzung.

Antrag DSV

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Oktober 2017 um 00:35 Uhr